Fotoshooting mit Marlene & ihren zwei Ponys

Heute möchte ich euch die Ergebnisse aus dem Shooting mit Marlene und ihren beiden Ponys Now or Never (Nowi) und Don Miquel (Miquel) zeigen – für mich war es ein wunderschöner Morgen mit Marlene und ihrer Mama!

Entschieden haben sich die beiden für ein Shooting im Sonnenaufgang – dafür haben wir uns frühs um 6.30 Uhr bei Marlene im Stall getroffen. Nach dem letzten Feinschliff ging es zuerst mit Miquel los auf die Wiese – eine absolute Traumlocation, denn hinter den vereinzelten Bäumen kämpfte sich die Sonne über die Berge.

So hatten wir zu Beginn mit Miquel noch schöne, spätsommerlich kühle Morgenstimmung. Er stand wie ein Profi und als ich erfahren habe, dass er früher bereits für eine bekannte Reitsportmarke gemodelt hat, war mir auch klar warum 😉 So konnten wir viele unterschiedliche Posen und Momente verwirklichen und auch bei Marlene hatte ich von Anfang an das Gefühl, dass sie sich an der Seite ihres Ponys sehr wohl fühlt!

Während Stefanie (Marlenes Mama) den Nowi aus dem Stall geholt hat, haben wir Miquel die Trense aufgezäumt um noch einige Bilder ohne Sattel machen zu können.

Marlene wünschte sich ein Bild mit beiden Ponys, was zu Beginn gar nicht so einfach umzusetzen war. Nachdem sich die beiden Ponys jedoch relativ schnell an die Situation gewöhnt haben, konnten wir einige schöne Bilder mit den Dreien durchführen.

Miquel einmal in den Stall zurück gebracht ließen wir Nowi auf der Weide kurz laufen, damit er kurz Dampf ablassen kann. Währendessen hat sich Marlene in ihr zweites Outfit geworfen.

Nach ein bisschen Eingewöhnungszeit und viel Ruhe hat auch Nowi das Shooting hervorragend gemeistert und endlich kam auch die Sonne durch! Die Lichtstimmung fand ich einfach absolut magisch – sowas kann definitiv nur die Morgensonne 😊 Auch mit Nowi ging es dann zum Schluss noch an die Bilder ohne Sattel, bevor wir auch ihn in den „Feierabend“ entlassen haben!


 

Vielen Dank Marlene und Stefanie für den schönen Morgen bei euch und den zwei Profimodels! 😊

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen