Workshop Pferdefotografie Nähe Stuttgart

Nachdem mein Fototag inkl. Workshop im August diesen Jahres so gut ankam und innerhalb 48 Stunden voll ausgebucht war, habe ich mich dazu entschieden einen weiteren Workshop, sowohl für Anfänger als auch für bereits fortgeschrittene Hobbyfotografen zu organisieren.

Stattfinden wird dieser am Freitag, 2. November 2018 in der Nähe von Stuttgart in 73269 Hochdorf, Mirjam Eppinger wird uns ihre Pferde und ihren Stall zur Verfügung stellen.

Mein Ziel für diesen Tag ist es, gemeinsam mit dir und weiteren Fotobegeisterten einen schönen Tag zu verbringen, tolle Pferde zu fotografieren und dich mit deiner Fotografie auf ein neues Level zu bringen und dir all deine Fragen zu beantworten.

Um diesen Workshoptag genau auf deine Bedürfnisse abzustimmen, wird es 3 ‚Module‘ geben.

Praxisteil

Im Praxisteil fotografieren wir gemeinsam unter meiner Anleitung 3-4 unterschiedliche Pferde. Für stimmungsvolle Kuschelbilder sorgen an diesem Tag Isländer Blidfari und seine Reitbeteiligung Hannah. Die beiden sind ein tolles Team und passen perfekt zur Herbststimmung im November! Neben den allgemein wichtigen Grundlagen für Portraits mit dem Menschen, werden wir auch meine geliebten Close-Ups umsetzen und ich zeige dir, worauf ich bei einem gelungenen Close-Up achte und wie der optimale Bildschnitt ist. Außerdem erfährst du einige Tipps, um auch Pferde die nicht so Kuschelaffin sind zum „kuscheln“ zu bringen 😉

Für die klassischen Portraits und Ganzkörperaufnahmen in der Natur und vor schwarzem Hintergrund wird uns die bildschöne Camarguestute „Vega“ zur Verfügung stehen. Ihr werdet schnell merken, wie wunderbar Camargues sind und Mirjam wird euch gerne etwas über diese Rasse erzählen! Gemeinsam erarbeiten wir ein „perfektes“ Portrait und außerdem erfahrt ihr, wie man verschiedene Problemzonen beim Pferd gut kaschiert – beispielsweise erkläre ich euch, wie man einen Senkrücken versteckt oder einen Unterhals kaschiert.

 

Für die Action an diesem Tag sind Bani und/oder Sona zuständig, die beide einige Zirkuslektionen beherrschen und uns ihre Power beim Steigen zeigen. Wenn es das Wetter zulässt, können wir auch noch Freilaufbilder auf einer der schönen Weiden machen.

Während dem Praxisteil stehe ich dir bei all deinen Fragen zur Verfügung, um dir zu helfen, sofort bessere Bilder zu machen! Zum Umgang mit dem Pferd während dem Shooting und davor/danach werden sowohl Mirjam aus Pferdebesitzer Seite als auch ich als Fotografin ein bisschen etwas erzählen. Wir fotografieren in unterschiedlichen Locations Outdoor, unter anderem in einem riesigen, bis dahin mit Sicherheit verblühtem Sonnenblumenfeld!

Der Workshop findet bei jedem Wetter statt (außer absoluter Weltuntergang und Starkregen 😊 ), wir lassen uns vom Wetter überraschen – so lernt ihr direkt den „Ernstfall“ kennen und könnt euch auf jedes Wetter anpassen.

 

Theorieteil

Vor dem Praxisteil wird es die Möglichkeit geben, einen kurzen Theorieteil (ca. 30-45min) zu buchen. Dieser ist besonders für dich geeignet, wenn du dich noch nicht in die manuellen Einstellungen reingefuchst hast und bei allgemeinen Dingen wie Bildaufbau, Perspektive und Farben eine Hilfestellung wünschst. Du kannst mir deine Wünsche, Themen und Fragen nennen und erhältst außerdem eine Unterlage mit allen Tipps, die du mit nach Hause nehmen kannst.

 

Bildbearbeitungsteil

Dir fehlt noch der letzte Schliff bei der Bildbearbeitung und möchtest den Zauber der Momente auch bei der Bildbearbeitung ausnutzen? Dann kann ich dir anhand unserer erstellten Bilder im Praxisteil bei der Bearbeitung zur Seite stehen, erkläre dir die verschiedenen Möglichkeiten in Adobe Lightroom & Photoshop und zeige dir meinen Workflow. Außerdem retuschieren wir gemeinsam ein Bild mit Zaun, Strick, Halfter o.ä. und wenden auch eine kleine Beautyretusche am Pferd durch.

Du bist neugierig geworden? Dann gibt’s jetzt hier alle Fakten und Daten zum Workshop!

 

Termin

Freitag, 2. November

            Uhrzeit Praxisteil:          13.00-17.00

            Uhrzeit Theorieteil:        11.00-11.45

            Uhrzeit Bearbeitung:     17.30-18.30

Uhrzeit kann je nach Wetterlage noch um 30-45min variieren.

 

Ort

Pferdetraining & Osteopathie Mirjam Eppinger in 73269 Hochdorf

 

Investition

199,- € für den Praxisteil inkl. Snacks und Getränke

je 99,- € für Bildbearbeitung / Theorieteil inkl. Unterlagen

 

Teilnehmer

Praxisteil: mindestens 4; maximal 8

Theorie & Bearbeitung: mindestens 2; maximal 6

 

Packliste

  • Kamera, Objektiv (min.70mm)
  • genügend freie Speicherkarten, es entstehen erfahrungsgemäß mindestens 800-1000 Bilder an einem Tag
  • volle Akkus
  • festes Schuhwerk, wir laufen manchmal einige Meter zu den Locations + Sicherheitsaspekt bei der Arbeit mit Pferden 😊
  • ggf. Regensicherung für Kamera und dich 😊 +Ersatzklamotten
  • für den Bildbearbeitungsteil ein Laptop
  • gerne auch dein Portfolio, vielleicht finden wir Zeit es durchzusehen

 

Du hast noch Fragen oder möchtest dich zum Workshop direkt anmelden? Dann füll mir einfach das Kontaktformular aus und ich melde mich so schnell wie möglich bei dir.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

IMPRESSIONEN unserer Models und Miris Arbeit: 

Blidi
Sona
Hannah & Blidi
Hannah & Blidi
Blidi (links)
Blidi & Miri
Vega & Miri
Vega, Miri & Blidi
Vega
Bani
Vega und Blidi
Bani (links) und vega (rechts)
Vega
Sona
Bani
Miri & Bani
Camarguewallach im Freilauf

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen